Slow Wave-Leipzig Hindergrund

"Slow~Wave" - langsame Welle

Slow Wave-Leipzig Logo

MAGNET- UND FREQUENZGENERATOR

"Slow~Wave" ist ein anspruchsvolles miniaturisiertes Wellnessgerät in Form eines Anhängers. Das Produkt generiert sich aus Jahren der Forschung in den Bereichen Wellness und Spitzensport. Es koppelt erdähnliche Magnetfelder und in der Natur vorkommende Frequenzen und überträgt diese sanft auf den Körper. Im Gegensatz zu den hohen Frequenzbereichen von beispielsweise technisch erzeugten elektromagnetischen Wellen wie beim Mobilfunk bewegen wir uns in extrem langsamen Wellenbereichen, die in der ungestörten Natur vorkommen. Somit entstand auch der Name für unser Produkt "Slow~Wave" - langsame Welle.

Produkte

Produktdetails

Das Wellnessgerät "Slow~Wave" ist ein miniaturisiertes Magnetfeld- und Frequenzgerät.
Es hat eine akkubetriebene Elektronik, welche Magnetfelder, Frequenzen sowie Licht verschiedener Farbspektren abgibt.

  • eingebauter Li-Po Akku, 3,7V, 200mAh,
  • Ladung per Wireless Charging, Oi 0/VPC v1 .2 Oi lndustry Standard) kompatibe,
  • Ladestrom ca. 40mA --> ca. 5h Ladezeit bei leerem Akku
  • Lebensdauer der Batterie ca. 500 Vollade-Zyklen,
  • roter Flash zwischen den Farbsequenzen,
  • mit zunehmender Entladung erst 1 Blitz, dann2, usw. bis zu 5 Blitzen, danach geht das Gerät in den Power-Down-Zustand
  • 3 Intensitäten: je ca. 800, 1600, 2000µT, mit jedem Frequenzwechsel zufällig gewählt ,
  • Frequenzen: 14 Frequenzen, 8 Hz - 528 Hz durch die zufällig gewechselt wird Lichtdurchlauf durch verschiedene Farbspektren einmal pro Minute - Dauer 11s

Das Produkt „Slow~Wave“ ist nicht geeignet bei Personen/Patienten mit:

  • Herzschrittmachern,
  • Epilepsie,
  • Alkohol-und Medikamentenmissbrauch,
  • Schwangerschaft,
  • Störungen der Schilddrüsenfunktion,
  • Patienten, die viele Medikamente einnehmen, müssen erst ihren Arzt konsultieren, da es unter dem Einfluss von Magnetfeldern zu intensiveren Aufnahmeprozessen und somit Wirkungen von Medikamenten führen kann,
  • Patienten mit schizophrenen bzw. behandlungsbedürftigen psychischen Störungen,
  • Insulinpumpen (implantiert)
  • metallischen Implantaten,
  • unbehandeltem Bluthochdruck,
  • schweren Herzrhythmusstörungen ,
  • bei entzündlichen Prozessen mit Fieber.
Produkte

Meinungen aus dem Sport

Eric Frenzel

mehrfacher Olympiasieger, Weltmeister und Gesamt-Weltcup-Sieger in der Disziplin "Nordische Kombination

...In der Nordischen Kombination absolvieren wir hochspezifische Trainingseinheiten. So benötige ich Explosivität, Muskelkraft sowie ein enormes Körpergefühl für das Skispringen von der Schanze. Beim Skilanglauf muss ich eine extreme Ausdauerbelastung abrufen können, um mich in der Weltspitze behaupten zu können. Meine Erfolge sind also erarbeitete Resultate komplexer Trainingsbelastungen von Körper und Psyche. Mitunter spüre ich jedoch, dass meine Muskulatur zwar schmerzfrei ist, aber keine optimale Belastbarkeit aufweist. Dann können mitunter die Leistungen von Ärzten oder Therapeuten eine sehr gute Hilfe sein. Leider fehlt uns öfter in bestimmten Situationen und auch im Trainingsalltag diese Hilfe. Deshalb bin ich mit meinem "kleinem Therapeuten" - dem Gerät "Slow~Wave" sehr zufrieden. Es bewirkt in besonderer Art und Weise eine optimale neuromuskuläre Unterstützung und steht mir immer zur Verfügung, wenn ich es brauche...

SchmerzreduktionPhotocredit: NordicFocus
Schmerzreduktion

Janine Kohlmann

"mehrfache Welt- und Europameisterin im Team in der Disziplin "Moderner Fünfkampf"

...Das "Slow~Wave" Magnet- und Frequenzgerät macht sich bei meinem variablen Training in fünf verschiedenen Disziplinen nicht überall von der Wirkung her bemerkbar. Aber beim Laufen ist die Beinmuskulatur kraftvoller und auch beim Fechten kann ich spürbar mehr Leistung abrufen. Besonders positiv schätze ich die Wirkung des Geräts auf meine Regeneration nach dem Training ein. Das ist für mich bei dem hohen Pensum an Belastungen enorm wichtig. Ich würde mich freuen, wenn dieser positive Trend mich lange begleitet...

Leistungsfähigkeit

Clara Thieme

Vizeweltmeisterin der Junioren Kajak/Nachwuchskader Kanu

...ist schon erstaunlich, dass ein so kleines Gerät, wie das "Slow~Wave" spürbare Unterstützung bei harten Trainingsbelastungen leistet. So kann ich beim Kanusport mit stärkerem Durchzug des Paddels sowie gesteigerter Schlagfrequenz das Training mit hoher Qualität absolvieren. Das ist sehr motivierend und mal schauen wo der gemeinsame Weg hinführt...

Wohlbefinden

Meinungen aus dem Pferdesport

Pferdesport Meinung

Katharina Grupen

Sie gewann 2017 Team-Gold bei der Junioren-EM im Vielseitigkeitsreiten

...Das „Slow~Wave“ Gerät ist zu meinem täglichen Begleiter geworden. Ich fühle mich seither präsenter, fokussierter und gut in meiner Kraft. Zudem hat sich meine Schlafqualität deutlich verbessert. Das stärkt nicht nur mich, sondern auch meine Verbindung zu meinem Pferd...

Pferdesport Meinung

Meinungen aus dem Alltag

Emily

Studentin, 21

...Das „Slow~Wave“ Gerät unterstützt mich optimal auf dem Weg meines Studiums. Bevor ich mit dem Tragen des kleinen Therapeuten angefangen habe, litt ich öfter unter Antriebslosigkeit und Energiemangel. Nun hilft es mir spürbar, konzentriert und fokussiert zu arbeiten und zu lernen. Ich bin leistungsfähiger und kann sagen, dass Slow~Wave einen großen Beitrag leistet, den Stress im Alltag besser bewältigen zu können. Durch mein Studium bin ich gezwungen viel am Computer zu arbeiten, was die Ursache für immer wiederkehrende Kopfschmerzen bei mir war. Seitdem ich Slow~Wave trage, kann ich eine Linderung meiner Kopfschmerzen feststellen. Ich möchte das Gerät im Alltag nicht mehr missen! ...

Kundenmeinung
Pferdesport Meinung

Melanie Wiesner, 45

 

...Ich bin seit 20 Jahren selbstständig, habe zwei Kinder (11 und 3 Jahre) und arbeite 45-55 Stunden in der Woche. Meist fühlte ich mich gestresst, genervt und gefangen wie in einem Hamsterrad. Seit ich das „Slow~Wave“ Gerät trage, bin ich viel ausgeglichener und habe das Gefühl endlich wieder aktiver sein zu können, ich bin morgens wieder motiviert und ausgeschlafen. Mir persönlich hat das Tragen des „Slow~Wave“ sehr viel Lebensqualität zurückgebracht...

Presse

Das Wellnessgerät "Slow~Wave" in der Presse

Exkurs zur Geschichte der Magnetanwendung im Bereich von Heilkunst und Medizin


Die Anfänge der Magnetfeldtherapie in der Geschichte bezogen auf die Medizin

Seit es geschichtliche Zeugnisse (Schriften/ Überlieferungen) gibt, tauchen immer wieder Informationen über bestimmte Steine mit magnetischen Wirkungen auf. Obwohl der Begriff „Magnetit“ erst im Altertum geprägt wurde, zeigen Grabbeigaben von magnetischen Steinen (bei z.B. Schamanen und Heilern) die frühere Anwendung und Bedeutung.

Hippokrates (460 – 370 v. Chr.) nutzte die Kraft der magnetischen Steine zur Reduzierung von Schmerzen und zum Heilen. So wird berichtet, dass er Wickel mit magnethaltigem Pulver zur Therapie gegen Kinderlosigkeit bei Frauen einsetzte / Tuile, 1998/.



Aureolus Theophrastus Bombastus von Hohenheim (Paracelsus). Wellcome V0004457

Magnetfeldtherapie zur Beschleunigung des Heilungsprozesses bei Knochenbrüchen

Auch in den indianischen Hochkulturen der Tolteken, Inka und Azteken sind Überlieferungen über den Einsatz von magnetischen Mineralien bekannt. Auch für den bekannten deutschen Arzt und Wissenschaftler Theoprastus Bombast von Hohenheim (bekannt als Paracelsus) waren Magnetite ein wichtiger Bestandteil der ärztlichen Therapie. Er war der Auffassung, dass es eine magisch-magnetisch-kosmische Kraft gebe, die heilend auf den Menschen wirke. Bei Knochenbrüchen sollte der Magnet an der Stelle des Bruches angebracht werden, damit die Heilung schneller abläuft. Dieser Prozess der beschleunigten Heilung von Brüchen unter Magnetfeldeinwirkung ist auch in der modernen Medizin der Gegenwart bekannt /Becker, 1994/.

Franz Anton Mesmer und die Theorie des animalischen Magnetismus

In der Mitte des 18. Jahrhunderts entwickelte Franz Anton Mesmer die Theorie des animalischen Magnetismus. Er lehrte, dass ein in Harmonie zirkulierendes magnetisches Fluidum dem Körper seine Lebenskraft verleiht. 1780 entwickelte er das erste medizinische Gerät des Heilmagnetismus. Erfolge konnten insbesondere bei Patienten mit neurologischen Störungen erzielt werden /Hanusch, 2003/.



Mesmeric therapy. Oil painting, 1778-1784 Wellcome L0014796


Die Bedeutung von magnetischen Feldern auf unsere Gesundheit

Nachdem die Magnetbehandlung bis in die Anfänge des 20. Jahrhunderts erfolgreich Anwendung fand, kam es mit der Spezialisierung der medizinischen Forschung , der Pharmakologie und der immer stärkeren Trennung der verschiedenen Arbeitsgebiete (z.B. Orthopädie, Chirurgie, Neurologie..) zur Ablehnung. Es wurde die Wissenschaftlichkeit in Frage gestellt. Erst Mitte der 70iger Jahre erlebte die Therapie mittels Magneten einen neuen Aufschwung. Insbesondere die Forschungsarbeiten in Japan, der damaligen Sowjetunion sowie in den USA sorgten für einen kurzen andauernden Boom. So wurden Mattensysteme, Spulen und auch Magnetpflaster verstärkt eingesetzt. Trotz wissenschaftlicher Erfolge setzte sich die Nutzung für den klinischen Bereich nicht durch. Welche Bedeutung magnetische Felder und insbesondere das Magnetfeld der Erde für die Gesundheit besitzt wurde unter anderem in der Weltraumforschung der 70iger Jahre erkannt. Je länger Astronauten sich im All befanden, umso stärker traten gesundheitliche Probleme auf. Erst durch die Integration eines Generators (Schuhmanngenerator) in die Raumkapsel, kam es zu wesentlichen gesundheitlichen Verbesserungen für Langzeitastronauten/Ludwig, 1999/.

Der Einsatz von polwechselnden magnetischen Feldern bei Knochen- und Gelenkbeschwerden sowie neurologischen Erkrankungen

1984 entwickelte der Amerikaner Basset die pulsierende Signaltherapie. Dabei werden polwechselnde elektromagnetische Felder mit bestimmter Impulsform in den Körper eingebracht. Große Erfolge konnten mit dieser Methode insbesondere bei Knochen- und Gelenkbeschwerden sowie neurologischen Erkrankungen erzielt werden. In den folgenden Jahren wurden viele pulsierende Magnetfeldgeräte entwickelt, die sich derzeit am Markt befinden.

Die Magnetfeldtherapie findet auch Anwendung in der Tiermedizin

Gerade in der Tiermedizin, wo wohl kaum eine Placebowirkung zu erwarten ist, kam es zu vielen Heilungsvorgängen. Insbesondere bei der Behandlung von edlen Pferden konnten viele Erfolge erzielt werden. So wird der Einsatz von Magneten verschiedenster Ausführungen an der weltweit berühmten Spanischen Reitschule in der Hofburg Wien seit über 40 Jahren intensiv praktiziert.

Die Entwickler

Hier möchten wir uns nur kurz mit Bild und einigen Fakten vorstellen. Wir beschäftigen uns seit über 2 Jahrzehnten mit den Wirkungen von Magnetfeldern. So entwickelte Otto Strempel bereits vor Jahren erste Magnetfeldgeräte in Form von tragbaren Anhängern, in edlem Design (u.a. aus dem Material Silber). Prof. Dr. rer. nat. Dieter Lazik prüfte im Rahmen der Betreuung von Kaderathleten, die Auswirkungen von polwechselnden Magnetfeldern auf die sportliche Leistungsfähigkeit. So lernten wir uns auch im Austausch über Erfahrungen, zum Einsatz von Magnetfeldsystemen, kennen und es entstanden erste kleine Kooperationen. Im Jahr 2019 bündelten wir unsere Erfahrungen und im Resultat entstand das hier vorgestellte tragbare Gerät, in dem vorliegenden Holzdesign.

Otto Strempel

  • Physiotherapeut
  • "Hanne-Marquardt-Fussreflex" - Therapeut
  • Erfinder und Entwickler verschiedener Magnetfeldgeräte

Prof. Dr. rer. nat. Dieter Lazik

  • promovierter Sportbiologe
  • Professor für Gesundheitsföderung
  • Leistungssportbetreuer
  • Heilpraktiker
  • Erfinder und Entwickler von neuen Geräten und Verfahren in den Bereichen Sport, Medizin und Umwelt

Kontakt

Slow~Wave UG (haftungsbeschränkt)


Balzacstraße 7
04105 Leipzig
+49 (0) 341 263 531 37
info@slow-wave.de

www.instagram.com/_slowwave_

 

Datenschutz­erklärung

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Dritt­anbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen.

Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Wir setzen folgenden Hoster ein:

Deutschland:
1&1 IONOS SE
Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur

3. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Slow~Wave UG (haftungsbeschränkt)
Balzacstraße 7
04105 Leipzig

Telefon: +49 (0) 341 263 531 37
E-Mail: info@slow-wave.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keinen anderen rechtlich zulässigen  Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z.B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Hinweis zur Datenweitergabe in die USA

Auf unserer Website sind unter anderem Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA eingebunden. Wenn diese Tools aktiv sind, können Ihre personenbezogenen Daten an die US-Server der jeweiligen Unternehmen weitergegeben werden. Wir weisen darauf hin, dass die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts sind. US-Unternehmen sind dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Sie als Betroffener hiergegen gerichtlich vorgehen könnten. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z.B. Geheimdienste) Ihre auf US-Servern befindlichen Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Wir haben auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Daten­übertrag­barkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Website (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kommentar­funktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf dieser Website nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Speicherdauer der Kommentare

Die Kommentare und die damit verbundenen Daten werden gespeichert und verbleiben auf dieser Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z. B. beleidigende Kommentare).

Rechtsgrundlage

Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

5. Analyse-Tools und Werbung

IONOS WebAnalytics

Diese Website nutzt die Analysedienste von IONOS WebAnalytics (im Folgenden: IONOS). Anbieter ist die 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Straße 57, D – 56410 Montabaur. Im Rahmen der Analysen mit IONOS können u. a. Besucherzahlen und –verhalten (z. B. Anzahl der Seitenaufrufe, Dauer eines Webseitenbesuchs, Absprungraten), Besucherquellen (d. h., von welcher Seite der Besucher kommt), Besucherstandorte sowie technische Daten (Browser- und Betriebssystemversionen) analysiert werden. Zu diesem Zweck speichert IONOS insbesondere folgende Daten:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Die Datenerfassung erfolgt laut IONOS vollständig anonymisiert, sodass sie nicht zu einzelnen Personen zurückverfolgt werden kann. Cookies werden von IONOS WebAnalytics nicht gespeichert.

Die Speicherung und Analyse der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen zur Datenerfassung und Verarbeitung durch IONOS WebAnalytics entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von IONOS unter folgendem Link:

https://www.ionos.de/terms-gtc/index.php?id=6

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Slow~Wave UG (haftungsbeschränkt)


Balzacstraße 7
04105 Leipzig
+49 (0) 341 263 531 37
info@slow-wave.de

Registergericht : Amtsgericht Leipzig
Registernummer : HRB 37481
Umsatzsteuer-ID : DE331769939
Geschäftsführer : Peter Münn, Prof. Dr. Dieter Lazik, Lucie Randy Strempel
Inhaltlich verantwortlich : Prof. Dr. Dieter Lazik, Lucie Randy Strempel


Bildnachweise:
1. Yoga Bild:
Urhebervermerk: Sergey Nivens/Shotshop.com
2. altes Ehepaar:
Urhebervermerk: Monkey Business/Shotshop.com
3. Frau am Computer:
Urhebervermerk: Monkey Business 2/Shotshop.com
4. Mann im Flugzeug:
Urhebervermerk: AndrewLozovyi/Shotshop.com
5. Titelbild (Flyer):
Urhebervermerk: BildNr 76518073/Jackfrog/AdobeStock
6. Küchenbild:
Urhebervermerk: BildNr 11273424/Kzenon/AdobeStock
7.Pferdebild Sonnenuntergang (Flyer):
Urhebervermerk: BildNr 189328172/Max/AdobeStock